Schirn at night Y.O. Party mit Peaches

Peaches in Frankfurt

Nachdem ich mir schon die Pressekonferenz mit Yoko Ono in der Schirn im Februar entgehen lassen musste und erst nach mehr als vier Wochen die Ausstellung am Osterwochenende anschauen konnte (normalerweise werden neue Schirn Ausstellungen immer schon zur Eröffnung oder Pressekonferenz besucht), steht der Besuch der Yoko Ono Party mit niemand geringerem als Peaches als Pflichtbesuch am Samstag, 13.04.2013 ganz dick im Kalender.

In den letzten zwei Jahren sind die Veranstaltungen rund um die Ausstellungen in der Schirn eine feste Instanz bei mir geworden. Nirgendwo anders kommen die wunderbaren Klischees von Freunden der Kunst besser zusammen als hier: rumstehen, Leute schauen, Wein trinken, Kunst schauen und mit dem Fuß zur Musik wippen. Wer mag, darf auch tanzen. Wer sagt denn, dass Kunst und Kultur langweilig sein müssen? Die Schirn jedenfalls nicht. Mein ganz persönlicher Wochenend-Tipp also! Sonnenbrille bitte nicht vergessen.

Die Fakten:

Schirn at Night feat. Peaches

SAMSTAG, 13. APRIL 2013, 20–24 UHR
Y.O. PARTY feat. PEACHES in der Ausstellung „Yoko Ono. Half-A-Wind Show“
SUPPORT DJ CREATHIEF
VJ NEPAL VIDEO CLUB
FLUXUS-RAUM mit Dirk Hülstrunk und Brandstifter
VVK 12 €, ab 28. MÄRZ 2013 an der SCHIRN-Kasse
ABENDKASSE 15 €

DRESSCODE I wear my sunglasses at night

Bei SCHIRN AT NIGHT verbinden sich Kunstbesuch und Clubatmosphäre. Mehrmals im Jahr ist die SCHIRN an einem Samstag bis 24 Uhr geöffnet und lädt junge Leute dazu ein, die jeweilige Ausstellung bei Musik und in entspannter Loungeatmosphäre zu erleben.

Hier werden keine klassischen Führungen angeboten, sondern Studenten der Kunstpädagogik und Kunstgeschichte ermuntern dazu, in lockeren Gesprächen über die Ausstellung zu diskutieren.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: