Mit Jack Wolfskin durch Thailand

Jack Wolfskin DENALI

„Vorfreude ist doch die schönste Freude“, bekam ich heute morgen direkt per E-Mail gesendet und in diesem Augenblick kam auch schon ein sehnsüchtig erwartetes Paket. Inhalt: Mein neuer Jack Wolfskin Trekkingrucksack für Thailand. Nun, um es vorweg zu sagen: Ich gehöre absolut nicht zu den Menschen, die im Hippieoutfit durch Thailand reisen um dann mit anderen Backpackern in einschlägigen Bars Bier zu trinken und sich gegenseitig Reisegeschichten zu erzählen.

Allerdings bietet es sich bei mehr als drei verschiedenen Stopps in einem Land mit nicht immer funktionierender Infrastruktur einfach an auf einen Koffer zu verzichten. Dem Koffer zu Liebe und vor allem aus praktischen Gründen. Denn, wer schon einmal auf einer über 30 Jahre alten Fähre an das oberste Deck mit Koffer klettern musste, weiss wovon ich schreibe.

Zurück auf Anfang, in diesem Jahr wird die Tour durch Thailand mit einem schönen, stylischen Rucksack gestartet. Wie schon erwähnt „Travel in Style“ ist die Devise, da muss auch der Rucksack passen, im Alltag verzichte ich schließlich bei Geschäftsreisen auch nicht auf die schicken Handtasche oder einen besonderen Koffer.

Derzeit erkunde ich noch die diversen Staufächer, bin begeistert vom 2-Kammersystem (man kann den Rucksack in der Mitte wie eine Reisetasche öffenen – sprich, Sachen die unten schlummern einfach rausholen) und den vielen Taschen. Mit ca. 2,5 Kilo ist der Jack Wolfskin Denali übrigens ein Leichtgewicht! Es bleiben also genug Kilos für Reiseutensilien und Mitbringsel übrig. Und wer einmal mit der ungnädigen Fluggesellschaft Air Asia geflogen ist weiss jedes gesparte Kilo an Gepäckmaterial zu schätzen. Aber, das ist eine andere Geschichte.

Kurze Facts:
Jack Wolfskin DENALI 60 Women
spezieller Frauenrucksack
frankfurtfashion hat bereits das Modell der Sommerkollektion 2013 in modischem Blau

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: