Koons kommt!

Die Fahnen flattern schon im Sommerwind – Koons kommt! Kein anderer Künstler in den letzten Jahren hat wohl die Kunstwelt in diesem Maße auf Frankfurt schauen lassen. Die Schirn und das Liebighaus haben Jeff Koons nach Frankfurt geholt. Beide Ausstellungshallen widmen sich dem 1955 geborenen US-amerikanischen Künstler Jeff Koons. Bewusst trennen die parallel stattfindenen Ausstellungen zur Arbeit dieses seit den 1980er-Jahren richtungsweisenden Künstlers den skulpturalen und den malerischen Aspekt seines OEuvres und stellen diesen jeweils in einem gesonderten Kontext dar. Die Schirn wird rund 40 Gemälde Jeff Koons unter dem Titel „Jeff Koons. The Painter“ ausstellen. „Jeff Koons. The Sculptor“ findet im Liebighaus statt und umfasst 50 weltberühmter, sowie neuer Skulpturen von Jeff Koons.

Ausstellungszeitraum: 20.06. – 23.09.2012

Schirn Kunsthalle Frankfurt
Römerberg, 60311 Frankfurt

Liebighaus Skulpturensammlung
Schaumainkai 71, 60596 Frankfurt

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: